Betriebsschließungsversicherung Corona-Virus

Nur noch vier Versicherer bieten Versicherungsschutz bei Seuchen- und Pandemiegefahr.

Täglich überschlagen sich die Nachrichten zum Thema Coronavirus und damit verbundener Betriebs- und Praxisschließungen. Die betroffenen Betriebe sind zwar in der Regel sehr umfassend gegen Sachschäden geschützt. Für einen wirtschaftlichen Schaden infolge der aktuellen Gefährdungslage durch das Coronavirus besteht jedoch regelmäßig kein ausreichender Versicherungsschutz!

Spezielle Betriebsschließungs- und Praxisausfallversicherungen – als Baustein zur Inhaltsversicherung oder Einzelvertragslösung - bieten aktuell noch die Möglichkeit zur Absicherung der Seuchen- und Pandemiegefahr. Einige Rückversicherer haben jedoch bereits die Neueindeckung für Seuchen und Pandemien gekündigt und erste Versicherer verhängen einen Annahmestopp für Neuanträge.

Aktuell (Stand 06.03.2020) können wir Ihnen noch vier Versicherer anbieten, die die Möglichkeit zur Absicherung anbieten. Sprechen Sie uns gerne an.

Anfrage