Helvetia Wassersportversicherung

Rundum-Versicherungsschutz Kaskoversicherung, Haftpflichtversicherung und Insassenunfallversicherung

Helvetia Wassersportversicherung

Die Helvetia Wassersportversicherung bietet für Bootsbesitzer und Wassersportvereine einen Rundum-Versicherungsschutz. Segel- und Bootsbesitzer und auch Wassersportvereine haben dabei die Möglichkeit, ihren Versicherungsschutz individuell zusammen zu stellen und auch eine ganzheitliche Expertenberatung zur Risikoabsicherung zu erhalten.

Es besteht zudem die Möglichkeit, die Kasko-, Haftpflicht- und Insassenunfallversicherung in einer Police abzuschließen. Die Versicherungssumme der Haftpflichtversicherung kann bis zu € 15 Mio. betragen. 

Die Kaskoversicherung deckt Schäden am eigenen Boot ab sowie Bergungs- und Wrackbeseitigungskosten bis zu € 1 Mio.. Der Versicherungsschutz beinhaltet das Beiboot genauso wie die Teilnahme an Regatten. Alternativ wird auch eine Totalschadenversicherung angeboten, die den aktuellen Marktwert ersetzt. 

Die Insassenunfallversicherung sichert Unfälle von Mitfahrenden - auch beim Ein- und Aussteigen - ab. Diese greift bei Invalidität oder Tod. Optional kann auch das Skischlepprisiko beim Wasserskifahren mitversichert werden.

Die Kaskoversicherung beinhaltet zudem beitragsfreie Assistance-Leistungen, wie eine mehrsprachige 24-Stunden-Hotline. Die Helvetia hilft auch beim Umgang mit Behörden, der Wiederbeschaffung von Reisedokumenten, gibt eine Kostenübernahme für eine anwaltliche Erstberatung ab oder hilft bei Unfall oder Defekt, Ersatzteile zu beschaffen. 

Angebote und weitere Informationen zur Helvetia Wassersportversicherung erhalten Sie kostenlos bei uns.