Allianz ZahnBest Zahnzusatzversicherung

  • 90% Erstattung Zahnersatz und Implantate
  • 90% Erstattung für Kieferorthopädie
  • Beiträge mit Altersrückstellungen
  • bereits ab € 9,44 monatlich!

Allianz Zahnbest im Vergleich

Gesunde und schöne Zähne sind ein Stück Lebensqualität. Jedoch zahlt die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) meist nur einen Teil der Zahnarztkosten. Die Allianz erstattet im Tarif ZahnBest zusammen mit der GKV 90 % der Gesamtkosten – auch für eine unbegrenzte Anzahl von Implantaten.

Sie erhalten im Tarif ZahnBest bis zu 2.000 EUR für eine kieferorthopädische Behandlung von Kindern und Jugendlichen bis zum 21. Geburtstag.

Vergleichen Sie selbst!

 
Allianz ZahnBest

90% Erstattung Zahnersatz und Kieferorthopädie
Für ein schönes Lächeln!

Allianz ZahnBest Leistungen

Zahnersatz

  • 100% Regelversorgung
  • 90% Implantate
  • 90% Knochenaufbau
  • 90% Kronen, Brücken, Prothesen (inkl. GKV)
  • 90% Keramikverblendungen
  • 90% Inlays
  • 90% Funktionsanalytische und -therapeutische Maßnahmen
  • 90% Aufbissbehelfe und Aufbissschienen

Zahnbehandlung

  • 0% Parodontosebehandlungen
  • 0% Wurzelbehandlungen
  • 0% Kunststofffüllungen
  • 0% professionelle Zahnreinigung
  • 0% Fluoridierung
  • 100% Fissurenversiegelung, sofern die versicherte Person noch nicht über 21 Jahre ist

Wartezeiten

  • 8 Monate Zahnersatz
  • 8 Monate Kieferorthopädie
  • Zahnbehandlung keine Leistung
  • Wartezeit entfällt bei Unfall

Leistungsstaffel

  • 1. Jahr € 500
  • 2. Jahr € 1.000
  • 3. Jahr € 1.500
  • 4. Jahr € 2.000
  • ab dem 5. Jahr unbegrenzt
  • kieferorthopädische Behandlung ist auf € 2.000 pro Versicherungsfall begrenzt

Kieferorthopädie

  • bis Vollendung 21. Lebensjahr KIG 1-2 90% Erstattung begrenzt auf € 2000
  • bis Vollendung 21. Lebensjahr KIG 3-5 90% Erstattung begrenzt auf € 2000 nach Vorleistung der GKV

 

Gebührenordnung für Zahnärzte

  • Leistung über 2,3fachen Satz der Gebührenordung für Zahnärzte
  • Leistung begrenzt auf den 3,5fachen Satz der Gebührenordung

Allgemeine Leistungen

  • 40% Erstattung bei Privatzahnarzt ohne Kassenzulassung
  • Versicherer verzichtet auf sein Kündigungsrecht
  • Mindestvertragsdauer 2 Versicherungsjahre
  • Kündigungsfrist 3 Monate zum Jahresende
  • keine Antragsstellung bei angeratenen oder geplanten Behandlungen möglich

Bewertungen

Stifung Warentest / Finanztest sehr gut - Note 1,1 (04/2019)

Allianz ZahnBest Versicherungsbedingungen

Allianz Zahnzusatzversicherung ZahnBest

Allianz ZahnBest Kontakt

Ihr Ansprechpartner in Ostholstein für Allianz ZahnBest Zahnzusatzversicherungin Ahrensbök, Bad Schwartau, Bad Segeberg, Bargteheide, Burg auf Fehmarn, Dahme, Eutin, Grömitz, Großenbrode, Haffkrug, Hamburg, Heiligenhafen, Heringsdorf, Kasseedorf, Kellenhusen, Kiel, Lensahn, Lübeck, Malente, Neukirchen, Neustadt in Holstein, Niendorf, Oldenburg in Holstein, Pelzerhaken, Plön, Pronstorf, Puttgarden, Ratekau, Scharbeutz, Schönwalde am Bungsberg, Sierksdorf, Stockelsdorf, Süsel, Timmendorfer Strand, Travemünde, Wangels, Warnsdorf, Weissenhäuser Strand und den umliegenden Städten und Gemeinden sowie telefonisch bundesweit.

Vom Standort Lippe aus sind wir Ihr Ansprechpartner vor Ort für Allianz ZahnBest in Augustdorf, Bad Essen, Bad Nenndorf, Bad Salzuflen, Bad Driburg, Bad Lippspringe, Bad Oeynhausen, Bad Pyrmont, Barntrup, Belm, Bielefeld, Bissendorf, Blomberg, Bohmte, Brakel, Bramsche, Bremen, Bückeburg, Bünde, Delbrück, Detmold, Dörentrup, Enger, Espelkamp, Exter , Extertal, Gütersloh, Halle, Hameln, Hannover, Harsewinkel, Herford, Hessisch Oldendorf, Hille, Höxter, Holzminden, Horn Bad Meinberg, Hüllhorst, Kalletal, Lage, Lemgo, Leopoldshöhe, Löhne, Lübbecke, Lügde, Marienmünster, Minden, Melle, Münster, Oerlinghausen, Oldenburg, Osnabrück, Paderborn, Petershagen, Porta Westfalica, Preußisch Oldendorf, Rahden, Rietberg, Rinteln, Schieder Schwalenberg, Schlangen, Schloß Holte-Stukenbrock, Spenge, Stadthagen, Steinheim, Versmold, Vlotho, Wallenhorst, Werther.