AXA Krankenhauszusatzversicherung Komfort

Keine Wartezeiten, freie Krankenhauswahl - ab € 5,03 monatlich!

Stationäre Zusatzversicherung der AXA Krankenversicherung

Mit der privaten Zusatzversicherung Komfort hat AXA ein umfangreiches Leistungspaket für Sie und Ihre Familie zusammengestellt. Darin enthalten sind wichtige Vorteile wie Chefarzt-Behandlung und Unterbringung im Ein- oder Zweibettzimmer. Sie profitieren sofort nach Vertragsabschluss vom Status eines Privatpatienten – ohne Wartezeiten.

Ihre Gesetzliche Krankenversicherung (GKV) deckt nur die Regelleistungen ab. Das bedeutet: Sie werden normalerweise im nächstgelegenen Krankenhaus vom gerade diensthabenden Stationsarzt versorgt und kommen in ein Mehrbettzimmer ohne Privatsphäre. Mit einer privaten Zusatzversicherung können Sie dafür sorgen, dass Sie im Krankenhaus Ihrer Wahl vom Chefarzt oder Spezialisten behandelt werden und die für die Genesung nötige Ruhe finden.

Niemand liegt gerne im Krankenhaus. Doch wenn der Klinikaufenthalt selbst schon unvermeidlich ist, sollten Sie ihn zumindest so angenehm wie möglich gestalten. Und dazu gehört vor allem eine optimale medizinische und stationäre Versorgung.

Neben Komfort Start bietet AXA auch den Tarif Komfort an. Die Leistungen von Komfort und Komfort Start sind identisch. Der einzige Unterschied besteht in der Bildung von Alterungsrückstellungen. Im Tarif Komfort sorgen diese dafür, dass die Beiträge langfristig konstant bleiben. Bei Komfort Start werden keine Alterungsrückstellungen gebildet. Dadurch sind die Beiträge anfangs besonders niedrig, steigen jedoch mit zunehmendem Alter planmäßig an. Vor allem jungen Familien, Studenten und Auszubildenden ermöglicht dies einen einfachen Einstieg in die private Zusatzversicherung.

AXA Krankenhauszusatzversicherung Vorteile

  • Behandlung durch den Chefarzt oder Spezialisten
  • Kostenerstattung über die Höchstsätze der Gebührenordnung hinaus bis zum 5-fachen Satz
  • Unterbringung im Ein- oder Zweibettzimmer
  • Freie Krankenhauswahl nach Vorleistung der GKV
  • Keine Wartezeiten außer bei Entbindung

Leistungen AXA Krankenhauszusatzversicherung Komfort

Versicherbarer Personenkreis

Die Tarife Komfort Start/Komfort können von Mitgliedern einer gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) abgeschlossen werden.

Kostenerstattung über die Höchstsätze der Gebührenordnung hinaus

AXA erstattet Leistungen der Ärzte auch über die Höchstsätze der gültigen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) hinaus – und zwar bis zum 5-fachen Satz bei entsprechender Honorarvereinbarung.

Keine Wartezeiten außer bei Entbindung

AXA verzichtet auf die Einhaltung der Wartezeiten. Einzige Ausnahme: Für Entbindung gilt eine Wartezeit von 8 Monaten.

Unterbringung im Ein- oder Zweibettzimmer

Ein komfortables Ein- oder Zweibettzimmer garantiert Ihnen vor allem die nötige Ruhe, um bald wieder zu Kräften zu kommen.

Freie Krankenhauswahl

Sie entscheiden selbst, in welches Krankenhaus Sie gehen möchten. AXA erstattet Ihnen die über die Leistung Ihrer GKV hinausgehenden Kosten. Damit Sie immer dort behandelt werden, wo Sie sich am besten betreut fühlen und am schnellsten wieder gesund werden können.

 

Krankentransporte

Die Kosten für medizinisch notwendige Transporte zum und vom nächsten geeigneten Krankenhaus sind bei AXA ohne Zusatzkosten mit eingeschlossen.

Günstig einsteigen, später wechseln

Neben Komfort Start bietet AXA auch den Tarif Komfort an. Die Leistungen von Komfort und Komfort Start sind identisch. Der einzige Unterschied besteht in der Bildung von Alterungsrückstellungen. Im Tarif Komfort sorgen diese dafür, dass die Beiträge langfristig konstant bleiben.

Bei Komfort Start werden keine Alterungsrückstellungen gebildet. Dadurch sind die Beiträge anfangs besonders niedrig, steigen jedoch mit zunehmendem Alter planmäßig an. Vor allem jungen Familien, Studenten und Auszubildenden ermöglicht dies einen einfachen Einstieg in die private Zusatzversicherung.

Später empfi ehlt es sich, in den Tarif Komfort zu wechseln. Nach zehn Jahren erfolgt dies in der Regel automatisch. Auf Wunsch können Sie auch im Tarif Komfort Start bleiben und später noch jederzeit ohne erneute Gesundheitsprüfung in den Tarif Komfort wechseln.

Rooming-In

AXA übernimmt die Unterbringungskosten für die Begleitperson eines Kindes bis zum fünften Lebensjahr (bis zu fünf Tage).

 
AXA Komfort Start und Komfort

Welcher Tarif passt zu Ihnen? Die Tarife der Krankenhauszusatzversicherung für Sie im Vergleich!

AXA stationäre Zusatzversicherung Kontakt

Ihr Ansprechpartner vor Ort für AXA Krankenhauszusatzversicherung Komfort in Ahrensbök, Bad Schwartau, Bad Segeberg, Bargteheide, Burg auf Fehmarn, Dahme, Eutin, Grömitz, Großenbrode, Haffkrug, Hamburg, Heiligenhafen, Heringsdorf, Kasseedorf, Kellenhusen, Kiel, Lensahn, Lübeck, Malente, Neukirchen, Neustadt in Holstein, Niendorf, Oldenburg in Holstein, Pelzerhaken, Plön, Pronstorf, Puttgarden, Ratekau, Scharbeutz, Schönwalde am Bungsberg, Sierksdorf, Stockelsdorf, Süsel, Timmendorfer Strand, Travemünde, Wangels, Warnsdorf, Weissenhäuser Strand sowie für den Standort Lippe in Augustdorf, Bad Essen, Bad Nenndorf, Bad Salzuflen, Bad Driburg, Bad Lippspringe, Bad Oeynhausen, Bad Pyrmont, Barntrup, Belm, Bielefeld, Bissendorf, Blomberg, Bohmte, Brakel, Bramsche, Bremen, Bückeburg, Bünde, Delbrück, Detmold, Dörentrup, Enger, Espelkamp, Exter , Extertal, Gütersloh, Halle, Hameln, Hannover, Harsewinkel, Herford, Hessisch Oldendorf, Hille, Höxter, Holzminden, Horn Bad Meinberg, Hüllhorst, Kalletal, Lage, Lemgo, Leopoldshöhe, Löhne, Lübbecke, Lügde, Marienmünster, Minden, Melle, Münster, Oerlinghausen, Oldenburg, Osnabrück, Paderborn, Petershagen, Porta Westfalica, Preußisch Oldendorf, Rahden, Rietberg, Rinteln, Schieder Schwalenberg, Schlangen, Schloß Holte-Stukenbrock, Spenge, Stadthagen, Steinheim, Versmold, Vlotho, Wallenhorst, Werther und den umliegenden Städten und Gemeinden sowie telefonisch bundesweit.