Hausratversicherung

Schutz vor Feuer, Wasserschaden, Einbruch, Vandalismus, Überspannung!

Günstige Hausratversicherung mit TOP Leistungen sichern

Für viele Menschen ist der Hausrat ( Möbel, Kleidung, Elektrogeräte, Schmuck usw. ) ihr ganzes Hab und Gut. Die Hausratversicherung schützt bei Feuer, Einbruchdiebstahl, Raub und Vandalismus, Leitungswasser, Sturm und Hagel.

Die Hausratversicherung schützt das Eigentum des Versicherungsnehmers gegen die im Versicherungsschein aufgeführten Gefahren, die eine Zerstörung, Beschädigung oder Abhandenkommen zur Folge haben. Anschaulich gesprochen sind nahezu alle beweglichen Sachen im Haushalt des Versicherungsnehmers über die Hausratversicherung versichert. Dazu gehören beispielsweise Möbel, Haushaltselektronik, Kleidung und auch Nahrungsmittel.

Aber Hausratversicherungen bieten auch mehr. Gegen geringe Mehrbeiträge besteht auch Versicherungsschutz gegen Fahrraddiebstahl, Diebstahl aus verschlossenem KFZ, grobe Fahrlässigkeit sowie die Versicherung von Gefrier- und Kühlgut wegen eines Stromausfalls, die Haustierbetreuung nach einem Versicherungsfall, Telefonmißbrauch nach Einbruchdiebstahl oder Überspannungsschäden durch Blitz.

Vergleichen lohnt sich. Die Beitragsunterschiede sind bei gleichen Leistungen oftmals erheblich.

Vorteile auf einen Blick

  • Schutz vor Feuer, Wasserschaden, Einbruch, Vandalismus
  • Leistung auch bei grober Fahrlässigkeit
  • Schadenabwicklung kostenlos inklusive
  • optional Fahrraddiebstahl bis € 5.000 versichern
  • Sturmschäden außerhalb Wohnung mitversichert
  • über 300 Tarifvarianten und bis zu 86% Beiträge sparen

Kundenempfehlungen

Bei den nachfolgenden Versicherungen können Sie schnell und unverbindlich die Tarif-Konditionen ermitteln und auf Wunsch auch sofort online abschließen.

Hausratversicherung allgemeine Informationen

Die Hausratversicherung ist eine Sachversicherung. Sie bietet für das Inventar, also für Einrichtungs-, Gebrauchs- und Verbrauchsgegenstände eines Haushaltes (Hausrat) Versicherungsschutz gegen Feuer, Leitungswasser, Sturm, Hagel, Einbruchdiebstahl, Raub und Vandalismus. Außerdem sind neben den reinen Sachschäden auch dabei entstehende Kosten wie zum Beispiel Aufräumungskosten, Schutzkosten und Hotelkosten versichert. Zusätzlich sind weitere Einschlüsse möglich, wie zum Beispiel der Diebstahl von Fahrrädern oder die Abdeckung von Elementarschäden (wobei mögliche Selbstbehalte zu beachten sind) und Überspannungsschäden.

Eine Reihe von Unternehmen versichert darüber hinaus Elementarschäden durch Überschwemmung und Erdbeben, Erdsenkung und Erdrutsch sowie Lawinen und Schneedruck. Abgeschlossen wird auf eine bestimmte Versicherungssumme; sie muss dem Neuwert aller Sachen entsprechen ( einschließlich Wertsachen, Teppichen, Kleidung und Sachen im Keller ). Nur so lässt  sich eine Unterversicherung und dadurch eine Kürzung im Schadenfall vermeiden.

Durch Neuanschaffungen und Preisanstieg erhöht sich der Wert des Hausrats nach Vertragsabschluss vielfach. Die Gefahr der Unterversicherung  wächst, kann  aber vermieden werden, wenn Sie eine bestimmte Versicherungssumme pro Quadratmeter vereinbaren „beispielsweise 650 Euro/qm²“.

Ersetzt wird nicht der in der Regel niedrige Zeitwert, sondern der Neuwert. Das ist der Betrag, den man zur Wiederbeschaffung neuer Einrichtungsgegenstände benötigt. Da vieles von Jahr zu Jahr teurer wird, muss man beim Wiederkauf oft erheblich mehr zahlen als Jahre zuvor.

 
Hausratversicherung kostenlos vergleichen

Über 300 Tarifvarianten und bis zu 86% Beiträge sparen. Schadenabwicklung kostenlos inklusive
Günstige Hausratversicherung mit TOP Leistungen sichern.

Häufige Fragen zum Thema Hausratversicherung

Was ist der versicherte Hausrat?

Was zahlt die Hausratversicherung? Diese Frage beantwortet sich nach dem versicherten Hausrat. Hierzu gehören alle Gebrauchsgegenstände, Verbrauchsgegenstände und Einrichtungsgegenstände. Es wird immer der Neuwert der geschädigten Gegenstände ersetzt.

Welche Gefahren sind versichert?

Der Schaden muss immer von folgenden Gefahren ausgehen: Feuer ( ebenso Blitzeinschlag und Explosion ), Einbruchdiebstahl ( ebenso Vandalismus nach einem Einbruch ), Leitungswasser und Sturm / Hagel.

Was versteht man unter Unterversicherungsverzicht?

Die Prämie einer Hausratversicherung bemisst sich immer nach der Wohnfläche. Je nach Versicherer wird eine Summe zwischen € 500,00 und € 750,00 pro Quadratmeter angesetzt. Die Versicherungssumme ist somit die Wohnfläche multipliziert mit der Summe/pro Quadratmeter. Ist dies versichert, verzichtet der Versicherer auf eine Kürzung im Leistungsfall - der sogenannte Unterversicherungsverzicht.

Werden Überspannungsschäden durch Blitz erstattet?

Der direkte Blitzeinschlag ist bereits standardmäßig versichert. Häufig treten allerdings Überspannungsschäden auf. Überspannungsschäden entstehen dann, wenn der Blitz in der Umgebung Ihres Hauses eingeschlagen hat und und der Fernseher oder PC infolge einer Überspannung beschädigt wird.

Wird Glasbruch auch erstattet?

Standardmäßig sind Glasschäden nicht mitversichert. Sie können aber optional mitversichert werden, wobei es vielfach günstiger sein kann, diese separat abzuschließen.

Ist Diebstahl aus dem KFZ versichert?

Diebstahl aus dem KFZ ist nicht in jeder Hausratversicherung automatisch mitversichert. Dies hängt vielfach davon ab, ob Sie die Basis oder Komfort Absicherung der jeweiligen Gesellschaft wählen. In den Komfortabsicherungen ist der Diebstahl aus verschlossenem KFZ in der Regel mitversichert.

Sind Elementarschäden mitversichert?

Elementarschäden müssen separat versichert werden. Die Aufschläge können recht erheblich sein, je nachdem, ob Ihr Haus in einer risikoreichen Zone liegt oder nicht. Einige wenige Hausratversicherer verlangen pauschal € 20,00 netto an Aufschlag. Eine Investition, die sich lohnen könnte.

Ist grobe Fahrlässigkeit versichert?

Grobe Fahrlässigkeit sollte unbedingt mitversichert werden, ist aber nicht automatisch Inhalt einer Hausratversicherung. Sie lassen die Kerze brennen, schließen die Haustür nicht ab, lassen den Wasserhahn laufen, bevor Sie in Urlaub fahren, alles Beispiele dafür, dass Sie fahrlässig einen Schaden herbeigeführt haben. Grobe Fahrlässigkeit kann in unterschiedlicher Höhe mitversichert sein. Bis zu einer Summe von € 5.000 oder € 10.000 oder bis zur Versicherungssumme.

Aktuelles zur Hausratversicherung

10 Tipps zum sicheren E-Biken
Hausratversicherung

Sicher unterwegs mit dem E-Bike

10 Tipps zum sicheren E-Biken und die passende Versicherung

Weiterlesen
Starkregenversicherung
Barmenia Versicherungen

Starkregenversicherung Barmenia

Absicherung vor Starkregen ab € 9,99 jährlich. Versicherungssumme € 1.000, € 5.000 oder € 10.000.

Weiterlesen
Fahrradversicherung
Hausratversicherung

Versicherung Fahrraddiebstahl

Endlich Sommer, endlich Fahrradzeit und leider auch Fahrraddiebstahl-Zeit. Den Wert des Fahrrades schützen.

Weiterlesen

Ihr Ansprechpartner vor Ort für Hausratversicherungen in Ahrensbök, Bad Schwartau, Bad Segeberg, Bargteheide, Burg auf Fehmarn, Dahme, Eutin, Grömitz, Großenbrode, Haffkrug, Hamburg, Heiligenhafen, Heringsdorf, Kasseedorf, Kellenhusen, Kiel, Lensahn, Lübeck, Malente, Neukirchen, Neustadt in Holstein, Niendorf, Oldenburg in Holstein, Pelzerhaken, Plön, Pronstorf, Puttgarden, Ratekau, Scharbeutz, Schönwalde am Bungsberg, Sierksdorf, Stockelsdorf, Süsel, Timmendorfer Strand, Travemünde, Wangels, Warnsdorf, Weissenhäuser Strand sowie für den Standort Lippe in Augustdorf, Bad Essen, Bad Nenndorf, Bad Salzuflen, Bad Driburg, Bad Lippspringe, Bad Oeynhausen, Bad Pyrmont, Barntrup, Belm, Bielefeld, Bissendorf, Blomberg, Bohmte, Brakel, Bramsche, Bremen, Bückeburg, Bünde, Delbrück, Detmold, Dörentrup, Enger, Espelkamp, Exter , Extertal, Gütersloh, Halle, Hameln, Hannover, Harsewinkel, Herford, Hessisch Oldendorf, Hille, Höxter, Holzminden, Horn Bad Meinberg, Hüllhorst, Kalletal, Lage, Lemgo, Leopoldshöhe, Löhne, Lübbecke, Lügde, Marienmünster, Minden, Melle, Münster, Oerlinghausen, Oldenburg, Osnabrück, Paderborn, Petershagen, Porta Westfalica, Preußisch Oldendorf, Rahden, Rietberg, Rinteln, Schieder Schwalenberg, Schlangen, Schloß Holte-Stukenbrock, Spenge, Stadthagen, Steinheim, Versmold, Vlotho, Wallenhorst, Werther und den umliegenden Städten und Gemeinden sowie telefonisch bundesweit.