Pflegezusatzversicherung

Sofortiger Versicherungsschutz, Leistung bei Demenz - über 350 Tarife, bis zu 75% sparen!

Zum Pflegefall kann jeder sofort werden

Die private Pflegezusatzversicherung bietet eine sinnvolle Ergänzung zum gesetzlichen Versicherungsschutz. Sorgen Sie vor für eine optimale Pflege, die auch im Alter bezahlbar ist - mit einer privaten Pflegetagegeldversicherung.

Jeder gesetzlich oder privat Versicherter muss eine Pflegepflichtversicherung abschließen. Die Pflegeversicherung zahlt abhängig von der festgestellten Pflegestufe einen Maximalbetrag von € 1.262,00 monatlich ( Pflegegrad 3 ). Da bereits ein Heimplatz monatlich bis zu € 3.500,00 kostet, reichen die Leistungen der gesetzlichen Pflegepflichtversicherung schon heute nicht mehr aus.

Die Differenz muss vom Pflegebedürftigen selbst gezahlt werden, von den Angehörigen oder einer privaten Pflegezusatzversicherung.

Die private Pflegevorsorge wird somit immer wichtiger. Wer sich mit dem Thema Pflegezusatzversicherung auseinandersetzt, verliert schnell den Überblick. Nicht nur, dass es unterschiedliche Absicherungsformen gibt, auch gibt es bei den Versicherern eine große Anzahl an Tarifen.

Bei den privaten Pflegezusatzversicherungen findet sich ein hohes Sparpotenzial. Die Beitragsunterschiede bei gleichen Leistungen sind zwischen den Gesellschaften erheblich - ein unabhängiger Vergleich lohnt sich also!

Vorteile auf einen Blick

  • Pflegegrade 1,2,3,4,5 - die neuen Pflegestufen seit 2017
  • alle Testsieger im aktuellen Vergleich
  • über 350 Tarife vergleichen und bis zu 75% an Beiträgen sparen
  • Finanzielle Sicherheit im Pflegefall
  • Experten beraten Sie zuverlässig und unabhängig

Kundenempfehlungen

Bei den nachfolgenden Versicherungen können Sie schnell und unverbindlich die Tarif-Konditionen ermitteln und auf Wunsch auch sofort online abschließen.


Pflegezusatzversicherungen kostenlos vergleichen

Schneller Marktüberblick. Alle Testsieger. Sofortiger Schutz.
Über 350 Tarife vergleichen und bis zu 75% sparen.

Ihr Ansprechpartner vor Ort für Pflegezusatzversicherungen in Ahrensbök, Bad Schwartau, Bad Segeberg, Bargteheide, Burg auf Fehmarn, Dahme, Eutin, Grömitz, Großenbrode, Haffkrug, Hamburg, Heiligenhafen, Heringsdorf, Kasseedorf, Kellenhusen, Kiel, Lensahn, Lübeck, Malente, Neukirchen, Neustadt in Holstein, Niendorf, Oldenburg in Holstein, Pelzerhaken, Plön, Pronstorf, Puttgarden, Ratekau, Scharbeutz, Schönwalde am Bungsberg, Sierksdorf, Stockelsdorf, Süsel, Timmendorfer Strand, Travemünde, Wangels, Warnsdorf, Weissenhäuser Strand und den umliegenden Städten und Gemeinden sowie telefonisch bundesweit.