Seite wählen

Bauherrenhaftpflicht-Versicherung

Sollte auf Ihrer Baustelle ein Dritter zu Schaden kommen, haften Sie als Bauherr. Und das nicht nur für die Handwerker, sondern auch für spielende Kinder oder Passanten. Hier schützt die Bauherrenhaftpflichtversicherung.

Z

Ihre Vorteile

Bis zu 2 Jahre Versicherungsschutz für Ihr Bauvorhaben.

Schutz schon ab einmalig €19,78

Jetzt kostenfreien, unverbindlichen & unabhängigen Vergleich durchführen.

Z

Unabhängiger Vergleich

Bis zu 2 Jahre Versicherungsschutz für Ihr Bauvorhaben.

Z

Hohe Versicherungssummen

Bis zu 50 Mio. EUR Versicherungssumme für Personen-, Sach- und Vermögensschäden.

Die wichtigsten Infos zur Bauherrenhaftpflichtversicherung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Haben Sie Fragen zur Bauherrenhaftpflichtversicherung?

Was deckt die Bauherrenhaftpflichtversicherung ab? Wer ist versichert? Wir geben Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen.

Top-Themen rund um die Bauherrenhaftpflichtversicherung

Bauherrenhaftpflicht ab einmalig € 19,78!

Schon mit dem ersten Spatenstich entscheiden Sie, was auf Ihrem Grundstück passiert. Denn: Es ist Ihr Haus! Dies gibt Ihnen viele Freiheiten, aber auch ein Höchstmaß an Verantwortung. Vor den finanziellen Folgen schützt Sie die Bauherrenhaftpflichtversicherung.

Die Bauherrenhaftpflichtversicherung bietet Versicherungsschutz gegen gesetzliche Haftpflichtansprüche auf Grund der Verletzung von Verkehrssicherungspflichten (z. B. schlechte Beschilderung, schlechte Beleuchtung) bei der Durchführung eigener Bauvorhaben. Der Bauherr hat seine Baustelle ordnungsgemäß abzusichern, sodass sich niemand dort verletzen kann. Es ist üblich, dass der Bauherr seine Verkehrssicherungspflichten auf den Bauleiter / Bauunternehmer delegiert.

Wer baut, braucht die Bauherrenhaftpflicht: Die Baustelle ist nicht ausreichend gesichert und jemand stürzt. Oder Sie führen Freunde über die Baustelle – und prompt stolpert einer auf der ungesicherten Treppe und verletzt sich. Die Schäden und Ersatzansprüche können beträchtlich sein. Im schlimmsten Fall gefährden sie die ganze Baufinanzierung und Ihre Existenz!

Doch welche Versicherung ist am Günstigsten? Welche bietet die besten Leistungen?

Vergleichen Sie selbst!

Ihr Ansprechpartner für Bauherrenhaftpflichtversicherungen in Ahrensbök, Ahrensburg, Bad Schwartau, Bad Segeberg, Bad Oldesloe, Bargteheide, Fehmarn, Dahme, Eutin, Grömitz, Großenbrode, Haffkrug, Hamburg, Heiligenhafen, Heringsdorf, Kasseedorf, Kellenhusen, Kiel, Lensahn, Lübeck, Malente, Neukirchen, Neumünster, Neustadt in Holstein, Niendorf, Oldenburg in Holstein, Pelzerhaken, Plön, Preetz, Pronstorf, Puttgarden, Ratekau, Scharbeutz, Schönwalde am Bungsberg, Sierksdorf, Stockelsdorf, Süsel, Timmendorfer Strand, Travemünde, Wangels, Warnsdorf, Weissenhäuser Strand und den umliegenden Städten und Gemeinden sowie telefonisch bundesweit.