Seite wählen

Inhaltsversicherung

Ob Feuer, Leitungswasser oder Einbruchdiebstahl: Es kann jedes Unternehmen treffen. Sichern Sie sich jetzt kostengünstig ab.
Z

Schutz für Einrichtung und Ware

Mit einer Inhaltsversicherung sichern Sie Ihre Betriebseinrichtung, Vorräte und Waren ab.

Damit Ihr Betrieb jederzeit gut läuft

Jetzt kostenfreien, unverbindlichen & unabhängigen Vergleich durchführen.

Z

Schutz für Einrichtung und Ware

Mit einer Inhaltsversicherung sichern Sie Ihre Betriebseinrichtung, Vorräte und Waren ab.

Z

Beratung rund um die Absicherung für Ihre Firma

Unsere Experten beantworten Ihre Fragen und finden den passgenauen Schutz für Sie – natürlich unverbindlich und kostenlos.

Inhaltsversicherung für Betriebe

Die wichtigsten Infos
zur Inhaltsversicherung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Haben Sie Fragen zur Geschäftsinhaltsversicherung?

Wir haben Antworten auf die häufigsten Fragen rund um die Inhaltsversicherung für Sie vorbereitet.

Top-Themen rund um die
Geschäftsinhaltsversicherung

Die Inventarversicherung, auch Geschäftsinhaltsversicherung genannt, schützt die Einrichtung und auch die Vorräte des versicherten Betriebes vor benannten Gefahren. Diese sind Feuer (F), Leitungswasser (LW), Sturm/Hagel (ST/H) und Einbruchdiebstahl inklusive Vandalismus (ED).

Grundsätzlich können alle Sparten voneinander getrennt versichert werden. Es ist also durchaus möglich, sich z. B. nur auf die Feuergefahr zu beschränken- je nachdem, was gewünscht wird.

Auf Anfrage können Sie noch die Bausteine Betriebsunterbrechung (Klein-BU, auch Ertragsausfallversicherung) und Extended Coverage (EC) mitversichern.

Die Betriebsunterbrechungsversicherung entspricht in der Versicherungssumme dem Hauptvertrag. Entsteht ein ersatzpflichtiger Schaden, und der allgemeine Betrieb der Firma wird dadurch zum Erliegen gebracht, zahlt die Betriebsunterbrechungsversicherung den Ertragsausfall für den jeweiligen Zeitraum. Genauso verhält es sich bei einer behördlich angeordneten Betriebsschließung nach dem Infektionsschutzgesetz.

Die sogenannte große Betriebsunterbrechungsversicherung ist dagegen ein separater Vertrag, den man gesondert abschließt. Hier können Sie die Versicherungssumme frei bestimmen.

Ihr Ansprechpartner für Geschäftsinhaltsversicherungen in Ahrensbök, Ahrensburg, Bad Schwartau, Bad Segeberg, Bad Oldesloe, Bargteheide, Burg auf Fehmarn, Dahme, Eutin, Grömitz, Großenbrode, Haffkrug, Hamburg, Heiligenhafen, Heringsdorf, Kasseedorf, Kellenhusen, Kiel, Lensahn, Lübeck, Malente, Neukirchen, Neumünster, Neustadt in Holstein, Niendorf, Oldenburg in Holstein, Pelzerhaken, Plön, Preetz, Pronstorf, Puttgarden, Ratekau, Scharbeutz, Schönwalde am Bungsberg, Sierksdorf, Stockelsdorf, Süsel, Timmendorfer Strand, Travemünde, Wangels, Warnsdorf, Weissenhäuser Strand und den umliegenden Städten und Gemeinden sowie telefonisch bundesweit.