Seite wählen

Pflegerentenversicherung

Lebenslange Rente im Pflegefall und Leistung an Hinterbliebene.
Z

Garantierte Pflegerente

Die Höhe bestimmt sich nach Grad der
Pflegebedürftigkeit und der vereinbarten Leistung.

Z

Garantierte Beiträge

Gleichbleibender Beitrag über die gesamte Laufzeit.
Bis zu 60% Beiträge sparen

Jetzt kostenfreien & unverbindlichen Angebotsvergleich anfordern.

Z

Garantierte Pflegerente

Die Höhe bestimmt sich nach Grad der Pflegebedürftigkeit und der vereinbarten Leistung.

Z

Garantierte Beiträge

Gleichbleibender Beitrag über die gesamte Laufzeit.

Z

Welche Pflegerente passt zu mir?

Sie können die Absicherungshöhe je Pflegegrad (1 bis 5) selbst festlegen.
Z

Geld zurück

Leistungen an die Hinterbliebenen, sollte kein Pflegefall eintreten.

Wie viel kostet eine Pflegerentenversicherung?

Die wichtigsten Infos
zur Pflegerentenversicherung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Häufig gestellte Fragen zur Pflegerentenversicherung?

Wann zahlt die Pflegerentenversicherung? Unterschied zwischen Pflegetagegeld und Pflegerente? Wir geben Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen.

Berechnen Sie jetzt Ihren günstigen Beitrag

Wählen Sie Versicherungen, die Ihren Schutz sinnvoll ergänzen. Schnell und unverbindlich die Tarif-Konditionen ermitteln. Auf Wunsch auch sofort online abschließen. Einfach und intuitiv Versicherungsschutz beantragen. Testen Sie es selbst!

Sie haben Fragen zur Pflegerentenversicherung?

Ein Pflegefall bringt große finanzielle Belastungen für den Betroffenen und die Angehörigen mit sich. Die gesetzliche Vorsorge deckt nur einen kleinen Teil davon ab. Anders als eine private Pflegezusatzversicherung wird eine Pflegerentenversicherung von einer Lebensversicherung und nicht einem Krankenversicherungsunternehmen angeboten. Pflegerentenversicherungen sind teurer als private Pflegetagegeldversicherungen.

Dafür bieten Sie auch deutlich mehr Flexibilität und die Möglichkeit, bei Tod der versicherten Person ohne das diese vorher pflegebedürftig geworden ist, die Beiträge zurück zu erhalten.

Pflegerenten sind Pflegezusatzversicherungen, die ebenso wie Pflegetagegeldversicherungen zusätzlich zur gesetzlichen Pflegeversicherung abgeschlossen werden können und im Pflegefall zahlen. Die Höhe des Pflegegeldes richtet sich dabei nach dem Grad der Pflegebedürftigkeit und der vorher vereinbarten Rente. Die Leistungen der Anbieter sind sehr unterschiedlich.

Sie erhalten immer ausführliche Angebote von uns mit bestmöglichen Leistungen. Damit sind Sie auf der sicheren Seite und können in Ruhe das für Sie beste Angebot finden.

Ihr Ansprechpartner für Pflegerentenversicherungen in Ahrensbök, Ahrensburg, Bad Schwartau, Bad Segeberg, Bad Oldesloe, Bargteheide, Burg auf Fehmarn, Dahme, Eutin, Grömitz, Großenbrode, Haffkrug, Hamburg, Heiligenhafen, Heringsdorf, Kasseedorf, Kellenhusen, Kiel, Lensahn, Lübeck, Malente, Neukirchen, Neumünster, Neustadt in Holstein, Niendorf, Oldenburg in Holstein, Pelzerhaken, Plön, Preetz, Pronstorf, Puttgarden, Ratekau, Scharbeutz, Schönwalde am Bungsberg, Sierksdorf, Stockelsdorf, Süsel, Timmendorfer Strand, Travemünde, Wangels, Warnsdorf, Weissenhäuser Strand und den umliegenden Städten und Gemeinden sowie telefonisch bundesweit.