Betriebsrente – Geld vom Chef

Zum 01.01.2018 trat das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BetRStärkG) in Kraft. Für die Arbeitgeber bedeutet diese Gesetzgebung, dass sie Ihre Versorgungswerke dringend überprüfen lassen sollten, um die neuen und veränderten Vorschriften ihren Mitarbeitern zugutekommen zu lassen.

betriebliche Altersvorsorge

Zugegeben: Das Wort ‚Betriebsrentenstärkungsgesetz‘ will nur wenigen leicht über die Lippen. Doch was zunächst nach Bürokratie und Polit-Geschwurbel klingt, bedeutet für Arbeitnehmer bares Geld. Denn ab 2019 haben sie erstmals einen gesetzlichen Anspruch auf einen Arbeitgeberzuschuss zur Betriebsrente – allerdings nur für Neuverträge und nur wenn sie die Betriebsrente per Entgeltumwandlung vom Chef einfordern. Dafür spart Ihr Chef wiederum Sozialabgaben.

Win-Win für alle also? Ja, aber dabei müssen beide Seiten einige Spielregeln beachten. Wir sagen Ihnen, welche. Sprechen Sie uns an!

Betriebliche Altersvorsorge